logo BCGE
Privatpersonen  
Unternehmen  
Login Online-Lösungen

Ein Konto online eröffnen

dialogue

das Kundenmagazin
der BCGE

Kontakt

21 Filialen, eine einzige Telefonnummer

058 211 21 00

(Montag bis Freitag, 7.30 - 19.30 Uhr, Samstag 9.00 - 16.00 Uhr
Kontaktformular

Kontaktdaten

Banque Cantonale de Genève
Quai de l'Ile 17 - CP 2251
1211 Genève 2

Fax : +41 58 211 21 99

BIC/SWIFTBCGECHGGXXX
Clearing/CB788
CCP CHF12-1-2
CCP EUR91-518772-8
TVA/IDECHE-105.981.074
GIIN:   CGGLK0.00000.LE.756
LEI:   549300ZEFUWWFTP7BA50

Filialen und Bankomaten

Wonach suchen Sie?

Wo?

Notfallnummer Kartensicherheit

Notfallnummern:

Kartensicherheit und -schutz:

Automatischer Informationsaustausch über Finanzkonten (AIA)


Die Schweiz hat sich zur Umsetzung des Standards für den automatischen Informationsaustausch über Finanzkonten (AIA) der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) verpflichtet. Die Schweiz hat sich zu diesem neuen internationale Standard für AIA bekannt und seine Übernahme durch das am
1. Januar 2017 in Kraft getretene Bundesgesetz über den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen (AIAG) verwirklicht.

Eine Vielzahl von Ländern (betroffene Staaten) ist von diesem Standard betroffen, der die Erhebung bestimmter Daten und Informationen über die Kunden der Bank erfordert. Die Schweiz hat mit folgenden teilnehmenden Staaten (Partnerstaaten) ein Abkommen zur Einführung von AIA unterzeichnet: den 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (inkl. Grossbritannien), Australien, Kanada, Guernsey, Jersey, Insel Man, Island, Japan, Norwegen und Südkorea. Mit 43 weiteren Ländern wurden Abkommen unterzeichnet, die voraussichtlich 2018 in Kraft treten werden. Die Liste der Partnerstaaten der Schweiz kann jederzeit auf der Website des Staatssekretariats für internationale Finanzfragen (SIF) eingesehen werden, die unter folgendem Link abrufbar ist: www.sif.admin.ch .

Dieser neue Standard hat Konsequenzen für Kunden, die ein Konto bei der Banque Cantonale de Genève (BCGE) führen und deren steuerliche Ansässigkeit sich in einem Land befindet, mit dem die Schweiz ein Abkommen über den automatischen Informationsaustausch abgeschlossen hat. Daher ist die BCGE verpflichtet, der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) jährlich personenbezogene Daten sowie Informationen über Kundenkonten mit Ansässigkeit in einem Partnerstaat zu melden. Die ESTV wiederum informiert die Steuerbehörden des betreffenden Ansässigkeitsstaates.

Ab 2018 beginnt der Informationsaustausch mit der Schweiz. Die erstmal ausgetauschten Daten beziehen sich auf das verflossene Kalenderjahr, d.h. 2017.

Wechselkurse

19.07.2019

EUR EUR Bancomat 1.120 
EUREUR 1.1298 cours euro en baisse
USDUSD1.0255 cours usd en baisse
GBPGBP1.2872 cours usd en hausse
YENYEN0.9485 cours yen en baisse
EUR EUR Bancomat 1.084 
EUREUR1.0747 cours euro en baisse
USDUSD0.9390 cours usd en baisse
GBPGBP1.1692 cours usd en hausse
YENYEN0.8756 cours yen en baisse

Angaben ohne Gewähr

Investitionsstrategie der BCGE-Gruppe

Börsenkurse

BCGE 198.50 -0.25% cours en baisse
SMI 9,937.03 -0.73% cours en baisse
cours action bcge Datenquelle: SIX Financial Information SA
© 1999-2019 BCGE
   Banque Cantonale de Genève
   Case postale 2251
   1211 Genève 2
   Tél: 058 211 21 00