FinanceMission

Jugendlichen bei der Entwicklung ihrer Finanzkompetenz helfen: die BCGE engagiert sich

Jugendliche sollen ein Bewusstsein für den Wert des Geldes entwickeln und angesichts der Gefahr einer möglichen Überschuldung für den verantwortungsbewussten Umgang mit Geld sensibilisiert werden. So lauten die Ziele der Initiative, die gemeinsam von den Deutsch- und Westschweizer Dachverbänden der Lehrerinnen und Lehrer sowie von den 24 Kantonalbanken lanciert wurde.
 

Die Zahlen des Bundesamtes für Statistik sprechen für sich und der Befund ist eindeutig: Im Zeitalter der Digitalisierung und der allgemeinen Dematerialisierung verschulden sich junge Menschen immer früher. Rund 40 % der Schweizerinnen und Schweizer leben in einem Haushalt mit mindestens einer Art von Schulden.

 

Die Schlüssel zur Finanzkompetenz

Um Schülerinnen und Schülern zwischen 12 und 15 Jahren dabei zu helfen, ihr Finanzwissen zu erweitern und ihr Budget besser planen zu können, bietet der Verein FinanceMission den Schweizer Schulen eine originelle interaktive Lösung an.
 

Ein Spiel und ein Lehrmittel

Dieses lehrreiche und unterhaltsame Tool richtet sich nach dem Lehrplan für den Zyklus 3 (Sekundarstufe I) und enthält neben herkömmlichen Lehrmitteln wie Arbeits- und Begleitheften auch das Online-Spiel «FinanceMission Heroes» und die neue Online-Lernplattform «FinanceMission World». Dabei werden die Jugendlichen auf spielerische Weise dazu ermuntert, eine passende Finanzierung zu wählen und ihr Budget zu berechnen, d. h. ihre Einnahmen und Ausgaben vorherzusehen und zu planen.

 

Ein soziales Engagement

Als eine der Beteiligten an diesem ehrgeizigen und spannenden Projekt engagiert sich die BCGE dafür, geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Lehrerinnen und Lehrer an den Schulen die Grundkenntnisse für einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Geld vermitteln können. Eine solche Sensibilisierung kann jedoch nicht ohne die Einbeziehung der Eltern erfolgen, die bei diesem Thema ebenfalls eine zentrale Rolle spielen.
 

Ein Informationsportal für Eltern ... und ihre Kinder

Auf der Website www.jugendbudget.ch finden Eltern Informationen, Ratschläge und Tipps zu Themen wie Sackgeld, Geldgeschenke, Budget, Schulden usw. Diese Begriffe sind zwar jedem geläufig, aber es ist dennoch wichtig, sie genau zu verstehen und in der Praxis anwenden zu können.

 

Wissen und verstehen

Zu diesem Zweck enthält die Plattform ein einfaches und leicht verständliches Glossar für die ganze Familie mit Begriffen wie «Geld», «Budget», «Sparen», «Schulden» usw. – Begriffe, die viele Jugendliche tagtäglich verwenden, ohne unbedingt deren Sinn und genaue Bedeutung zu verstehen. 
Weiss man erst einmal, wie viel die eigenen Wünsche kosten und was eine bestimmte Sache wert ist, ist es auch einfacher, sie zu finanzieren. Alles in allem eine Lektion für das ganze Leben.