BCGE Einzahlungskarte

BCGE Einzahlungskarte

Die BCGE-Einzahlungskarte vereinfacht die Verwaltung Ihrer Bareinzahlungen an den Bancomaten der BCGE. Die Karte richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden (Händler).

Bareinzahlungen können in CHF (Banknoten und Münzen) oder in EUR erfolgen
Die Einzahlungen sind kostenlos
Kein PIN-Code erforderlich
Die Beträge werden dem Konto umgehend gutgeschrieben

Das Wesentliche

Die nützliche Karte für Händler und Privatkunden

Die BCGE-Einzahlungskarte ist ideal für Bareinzahlungen. Der Betrag wird dem Konto sofort gutgeschrieben. Sie richtet sich in erster Linie an Händler und Gewerbekunden zur Einzahlung der täglichen Einnahmen. Privatkunden können damit Bargeld auf ihr Sparkonto 

einzahlen.
Einzahlungen können in CHF (Banknoten oder Münzen) oder in EUR (nur Banknoten) an den dafür vorgesehenen Bancomaten der BCGE erfolgen. Für die Einzahlungen fallen keine Kosten an.
Für Transaktionen in EUR gelten sehr vorteilhafte Wechselkurse.


Sicherheit für Ihre Transaktionen am Bancomaten

Die BCGE-Einzahlungskarte funktioniert ohne PIN-Code. Sie erlaubt weder Auszahlungen noch Abfragen des Kontostandes oder getätigter Transaktionen. Sie können sie daher getrost Ihren Mitarbeitenden für die Einzahlung Ihrer Geschäftseinnahmen anvertrauen.



Weitere Informationen

Konditionen

  • Keine Jahresgebühr
  • Die erste BCGE-Einzahlungskarte ist kostenlos
  • Zusätzliche Karten erhalten Sie zu äusserst günstigen Konditionen
Kontakt Kontaktformular