Anleihenmanagement

Anleihenmanagement

Kapitalerhalt

Eine Auswahl qualitativ hochwertiger Titel
Ein begrenztes Risiko
Diversifizierte Portfolios

Das Wesentliche

Seit 1996 bietet das BCGE Asset Management aktives und quantitatives Anleihemanagement an.

 

Oberstes Ziel ist dabei der Erhalt des angelegten Kapitals und nicht unbedingt das Streben nach Performance oder gar Outperformance in dieser Anlageklasse.

 

Unsere Anlagen sind stark diversifiziert und werden nur in Investment-Grade-Papieren mit äusserst geringem Ausfallrisiko getätigt. Je nach Zinsniveau schenken wir dem damit verbundenen Risiko ganz besondere Aufmerksamkeit.

 

Wir betrachten indirekte Immobilienanlagen als einen integralen Bestandteil der Anlageklasse Fixed Income und können Ihnen auch in diesem speziellen Segment Lösungen anbieten.

 

Gegebenenfalls fliessen auch ESG-Kriterien in die Analyse mit ein.

 

Kurzfristiges Anleihenmanagement

Als Alternative zum Geldmarkt, der sich derzeit grösstenteils im negativen Bereich bewegt, bietet das BCGE Asset Management seit 2015 auch Lösungen im kurzfristigen Anleihenmanagement an.

 

Mithilfe dieser in USD, EUR und CHF erhältlichen Lösungen wollen wir gut diversifizierte Portfolios anbieten, die qualitativ hochwertige, internationale Emittenten enthalten. Diese stammen ausschliesslich aus dem Investment-Grade-Universum und weisen ein sehr geringes Zins- und Ausfallrisiko auf.

 

Ziel ist eine regelmässige Rendite in der Referenzwährung.