Dimension SA – Ernennung von Arthur Magis zum Managing Director

Arthur Magis wird per 1. Juli 2020 zum Managing Director von Dimension SA, einer Tochtergesellschaft der BCGE-Gruppe, die sich auf den Verkauf, den Erwerb und die Bewertung von Unternehmen spezialisiert hat, ernannt.

Dimension SA – Ernennung von Arthur Magis zum Managing Director
Lausanne, 12. Juni 2020 – Arthur Magis wird per 1. Juli 2020 zum Managing Director von Dimension SA, einer Tochtergesellschaft der BCGE-Gruppe, die sich auf den Verkauf, den Erwerb und die Bewertung von Unternehmen spezialisiert hat, ernannt. Er tritt die Nachfolge des Firmengründers Claude Romy an, der beschlossen hat, sich nach und nach aus dem operativen Geschäft zurückzuziehen. Er wird jedoch im Verwaltungsrat verbleiben.

Arthur Magis ist ein anerkannter Experte für die Durchführung und Umsetzung von Unternehmenskäufen und -verkäufen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Westschweizer Mergers & Acquisitions-Markt und verfügt ausserdem über umfassende Kenntnisse im Bereich der Unternehmensfinanzierung. Herr Magis ist seit dem 1. Februar 2020 bei Dimension SA. Zuvor war er zehn Jahre lang für grosse internationale Beratungsfirmen tätig, für die er erfolgreich zahlreiche Projekte in verschiedenen Geschäftsbereichen sowohl im In- als auch im Ausland leitete. Er besitzt einen spezialisierten Master in Unternehmertum von der EM Lyon Business School und einen weiteren Master der IDRAC Business School.

Unterstützt wird Arthur Magis von der Direktorin Eva Joss, die ebenfalls über ausgewiesene Fachkenntnisse in den Bereichen Unternehmensbewertung und Mergers & Acquisitions verfügt. Sie kam 2014 zur BCGE-Gruppe und hält einen Master in Finance der École Supérieure des Affaires der Universität Grenoble sowie einen Titel des CFA Institute. Seit Beginn ihrer Karriere im Jahr 2000 hat Frau Jost zahlreiche Transaktionen bei internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen abschliessen können und verfügt daher über grosse Erfahrung. Auch Rémi Vuarand, stellvertretender Direktor und Inhaber eines Masters der HEC Lausanne, gehört seit Kurzem zum Führungsteam von Dimension und bringt umfangreiches Fachwissen mit, das er bei einer grossen Schweizer Geschäftsbank erworben hat. Er wird sich vor allem um den Ausbau der Geschäftstätigkeiten der Firma in den Kantonen Waadt, Wallis und Freiburg kümmern.

Dimension ist ein spezialisiertes und anerkanntes Unternehmen und bereits seit 1994 der bevorzugte Ansprechpartner für Unternehmerinnen und Unternehmer, die den Wert ihres Unternehmens im Hinblick auf einen möglichen Verkauf steigern und dessen Übertragung zu einem erfolgreichen Abschluss bringen möchten.

Blaise Goetschin, CEO der BCGE-Gruppe und Präsident des Verwaltungsrats von Dimension SA sagte dazu: «Im Sinne der vor mehr als 25 Jahren von ihrem Vorgänger initiierten Strategie wird die Aufgabe der neuen Leitung von Dimension SA darin bestehen, den Schweizer Unternehmen auch weiterhin strategische Unterstützung zukommen zu lassen. Ich danke Herrn Romy ganz herzlich für die langjährige Zusammenarbeit und das wertvolle Vermächtnis, das er seinem Nachfolger hinterlässt. Herr Romy wird Dimension im Verwaltungsrat in seiner Eigenschaft als Gründer des Unternehmens auch in Zukunft weiter unterstützen.»