logo BCGE
Privatpersonen  
Unternehmen  
Login Online-Lösungen

Ein Konto online eröffnen

dialogue

das Kundenmagazin
der BCGE

Kontakt

21 Filialen, eine einzige Telefonnummer

058 211 21 00

(Montag bis Freitag, 7.30 - 19.30 Uhr, Samstag 9.00 - 16.00 Uhr
Kontaktformular

Kontaktdaten

Banque Cantonale de Genève
Quai de l'Ile 17 - CP 2251
1211 Genève 2

Fax : +41 58 211 21 99

BIC/SWIFTBCGECHGGXXX
Clearing/CB788
CCP CHF12-1-2
CCP EUR91-518772-8
TVA/IDECHE-105.981.074
GIIN:   CGGLK0.00000.LE.756
LEI:   549300ZEFUWWFTP7BA50

Filialen und Bankomaten

Wonach suchen Sie?

Wo?

Notfallnummer Kartensicherheit

Notfallnummern:

Kartensicherheit und -schutz:

Libor-Hypothek

Libor-Hypothek

Eine Libor*-Hypothek bietet Ihnen grössere Flexibilität, da Sie die Konditionen des Hypothekarkredits alle 3 Monate anpassen oder ihn auch zurückzahlen können.

VORTEILE

  • Erstklassige Betreuung bei der Umsetzung Ihres Kaufprojekts
  • Sehr attraktive kurzfristige Zinssätze
  • Sehr grosse Flexibilität und Risikooptimierung
  • Äusserst interessante Steuerabzüge
  • Zinsbonus auf Ihre Ersparnisse im Rahmen des Treueprogramms Avantage service®
  Das Wesentliche Weitere Informationen Kontakt 
Das Wesentliche


Eine erstklassige Betreuung während der gesamten Laufzeit Ihres Projekts

Beabsichtigen Sie, ein Haus zu bauen, zu kaufen oder zu renovieren? Oder sind Sie bereits Besitzer und suchen nach einer Finanzierungsmöglichkeiten, die optimal zu Ihrer aktuellen Situation passen? Wir bieten Ihnen einfache, vorteilhafte und flexible Bedingungen, die sich an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen.

Der Kauf einer Immobilie verlangt nach einer kompetenten Beratung, einer erstklassigen Betreuung und einem eingehenden Dialog mit einer Spezialistin oder einem Spezialisten. Sprechen Sie noch heute mit Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater.

Ein flexibler Immobilienkredit, um Ihr Darlehen bestmöglich zu nutzen

Eine Libor-Hypothek bietet Ihnen grösstmögliche Flexibilität und zugleich einen der tiefsten Zinssätze auf dem Geldmarkt. Sie können die Konditionen Ihres Kredits alle 3 Monate anpassen oder ihn auch komplett zurückzahlen. Um die Hypothek optimal nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen jedoch dringend, die Entwicklung der Zinssätze am Finanzmarkt genau zu verfolgen.

Sollte es zu einem Zinsanstieg kommen, können Sie sehr schnell reagieren. Teilen Sie Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundeberater einfach mit, dass Sie Ihre Libor-Hypothek zu Beginn des nächsten Quartals in eine Festhypothek umwandeln möchten. Dabei kommt der am Tag des Antrags geltende Zinssatz zur Anwendung.

So können Sie das Zinsrisiko optimieren, indem Sie Ihren Kredit auf einen kurzfristigen Zinssatz (Libor) und einen mittel- bis langfristigen Zinssatz aufteilen (fester Zinssatz von 2–15 Jahren).

Interessante Steuerabzüge

Die Zinszahlungen für den Kredit können von Ihrem Jahreseinkommen und das geliehene Kapital kann von Ihrem Privatvermögen abgezogen werden.

Treueprogramm BCGE Avantage service®

Dank des Treueprogramms BCGE Avantage service® können Sie mit Ihrem Hypothekarkredit einen Zinsbonus auf Ihrem Sparkonto BCGE Epargne erzielen.

Wir schenken Ihnen eine Wetterstation!

Bei Abschluss einer Hypothekenfinanzierung schenkt Ihnen die BCGE eine Wetterstation für Ihr künftiges Eigenheim. Dank dieses Qualitätsprodukts hält das Wetter keine Überraschungen mehr für Sie bereit.

* LIBOR: London Interbank Offered Rate
Weitere Informationen

Mindestbetrag

CHF 100'000

Zinssatz

Der Zinssatz Ihres Hypothekarkredits hängt vom 3-Monats-Libor-Satz ab, der jeden Tag in den Finanzseiten der grössten Tageszeitungen abgedruckt wird. Der Zinssatz wird alle 3 Monate zu Beginn jedes Kalenderquartals überprüft. Den aktuellen Zinssatz erfahren Sie auf Anfrage bei Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater.

Laufzeit der Libor-Hypothek

Die Dauer ist unbestimmt. Sofern nicht anders von Ihnen vorgegeben, wird der Kredit bei Ende der Laufzeit automatisch verlängert. Bei jeder Verlängerung haben Sie die Möglichkeit, sich für eine Festhypothek oder eine Hypothek mit variablem Zinssatz zu äussert günstigen Bedingungen zu entscheiden.

Rückzahlung

Bei Ende der Laufzeit haben Sie jedes Mal die Möglichkeit, Ihre Libor-Hypothek zurückzuzahlen oder eine freiwillige Amortisationszahlung in beliebiger Höhe vorzunehmen.

Empfehlung

Um die Risiken von Zinsschwankungen zu begrenzen, besteht Ihr Hypothekarkredit im Idealfall aus einer Tranche, die auf dem 3-Monats-Libor-Satz basiert, und durch eine oder mehrere Tranchen mit festem Zinssatz ergänzt wird. Im Allgemeinen sollte der Libor-Anteil Ihres Kredits 50 % des Wertes des Grundpfands nicht übersteigen.

Zinssätze: Entwicklung und Aussichten

Weitere mögliche Leistungen

  • Direkte oder indirekte Amortisation (Vorsorgekonto Epargne 3 oder gemischte Lebensversicherung)
  • Mit Swisscanto Invest besteht auch die Möglichkeit, gleichzeitig eine reine Risikoversicherung (Tod/Erwerbsunfähigkeit) abzuschliessen.

Mögliche Ablösung des LIBOR nach 2021

Nach der Ankündigung der britischen Finanzmarktaufsicht vom 27. Juli 2017 wird die Festlegung des LIBOR-Referenzzinssatzes voraussichtlich Ende 2021 abgeschafft. Bislang gibt es keine Auswirkungen auf die von der BCGE angebotenen Produkte.

Weitere Informationen
 Schliessen

Rufen Sie uns an

058 211 21 00
Montag bis Freitag
7.30 - 19.30 Uhr


Samstag
9.00 - 16.00 Uhr

Wechselkurse

23.07.2019

EUR EUR Bancomat 1.116 
EUREUR 1.1255 cours euro en baisse
USDUSD1.0278 cours usd en hausse
GBPGBP1.2834 cours usd en hausse
YENYEN0.9475 cour du yen en hausse
EUR EUR Bancomat 1.080 
EUREUR1.0705 cours euro en baisse
USDUSD0.9412 cours usd en hausse
GBPGBP1.1658 cours usd en hausse
YENYEN0.8746 cour du yen en hausse

Angaben ohne Gewähr

Investitionsstrategie der BCGE-Gruppe

Börsenkurse

BCGE 199.50 -0.25% cours en baisse
SMI 9,965.15 0.43% cours en hausse
cours action bcge Datenquelle: SIX Financial Information SA
© 1999-2019 BCGE
   Banque Cantonale de Genève
   Case postale 2251
   1211 Genève 2
   Tél: 058 211 21 00